Rügen, die Ostseeinsel

Tourismus und Weltnaturerbe

Die Insel Rügen ist ein beliebtes Urlaubsziel.

Das „Tor“ zur Insel Rügen ist die Hansestadt Stralsund. Die Insel, durch Rügendamm und Rügenbrücke über den zwei Kilometer breiten Strelasund mit dem Festland verbunden, hat eine maximale Länge von 52 km (von Süd nach Nord), eine maximale Breite von 41 km im Süden und eine Fläche von 926 km².

Rügen ist eine der touristischen Hochburgen Deutschlands. Die Insel verzeichnet etwa ein Viertel aller Übernachtungen in Mecklenburg-Vorpommern.

Auf Rügen beginnt die 2500 Kilometer lange Deutsche Alleenstraße.

Quelle: Wikipedia

Die schönsten Fotomotive bietet Rügen zweifelslos außerhalb der Haupturlaubszeit, da die Attraktionen ansonsten sehr stark Besucht werden.



Landschaft und Natur